Verarbeitungshinweise für Forex smart

Siebdrucken

FOREX°smart Platten sind mit Standardfarben für Polystyrol bedruckbar. Das Druckbild kann etwas nachdunkeln. Deshalb beim Vierfarben-Rastersiebdruck eventuell die Grösse der Rasterpunkte etwas reduzieren, um Hautpartien (z.B. Gesichter) nicht zu dunkel erscheinen zu lassen.

Digitales Direktdrucken

FOREX°smart Platten sind im direkten Digitaldruck mit UV-vernetzenden Tinten ausgezeichnet bedruckbar. Platten bei der Verarbeitung mit Handschuhen anfassen und nach der Verwendung von flüssigen Reinigungsmitteln  trockenreiben. FOREX°smart Platten vor dem Bedrucken mit ionisierter Luft abblasen.

Arbeiten mit Klebefolien

Die Oberfläche von FOREX°smart Platten eignet sich gut zum Bekleben mit Dekor- und Beschriftungsfolien. Um Haftungsproblemen vorzubeugen, muss darauf geachtet werden, dass keine Feuchtigkeits- und  Temperaturunterschiede zwischen der FOREX°smart Platte und der Folie bestehen.

Lackieren

FOREX°smart Platten können mit Acrylfarbe aus der Spraydose problemlos in jedem beliebigen Farbton lackiert werden (auch an den Kanten).

Sägen

FOREX°smart wird auf den üblichen horizontalen und vertikalen Plattensägen zugeschnitten. Scharfe Sägeblätter mit einer geeigneten Zahngeometrie (hartmetallbestückte Flachzahn / Dachzahn-Wechselzahnung) verhindern das
krümeln an den Schnittkanten und die Brauenbildung.

Kleben

FOREX°smart kann mit einem handelsüblichen Spezialkleber für Polystyrol geklebt werden.

Befestigen

Auf FOREX°smart gedruckte Bilder werden am einfachsten mit handelsüblichen Klebehängern an die Wand oder die Unterkonstruktion gehängt. Alternativ können wir für abgehängte Schilder auch Ringschrauben  empfehlen,  die in die Oberkante eingedreht werden. FOREX°smart muss zwängungsfrei auf einer Unterkonstruktion befestigt werden (z.B. mit Kabelbindern an einem Baustellenzaun oder mittels Schrauben mit grossen Unterlegscheiben). Bitte beachten Sie hierbei die thermische Längenänderung. Befestigungslöcher (30 mm vom Rand) einfach mit einer Ahle einstechen!

Verbinden

FOREX°smart Bilder können schnell zu freistehenden Informationsstellern zusammengebaut werden Hierfür eignet sich z.B. das W-Profil von Alcan Kapa. Die Kanten der FOREX°smart Platten können mit handelsüblichen 10 mm Kunststoffprofilen verschönert werden.

Lagern

Unverarbeitete Platten müssen trocken, flach sowie vor Hitze und Staub geschützt gelagert werden. Überzählige Platten bis zur Verwendung am besten in der Originalverpackung belassen und diese sorgfältig verschliessen. Allgemeine Regeln des vorbeugenden Brandschutzes beachten und nicht zusammen mit brennbaren Stoffen lagern.

Wichtige Hinweise

  • Die Angaben in dieser Publikation stützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse und sind unserer Meinung nach verlässlich. Für die Richtigkeit der Angaben für jeden Fall der Anwendung und für die Resultate, die sich aus deren Gebrauch ergeben, kann jedoch keine Garantie übernommen werden.
  • Der Anwender oder Verarbeiter ist in jedem Fall dafür verantwortlich, dass die Materialien und Verfahren für den vorgesehenen Verwendungszweck und Einsatzort zweckmässig, wirtschaftlich und im Einklang mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften sind.
  • In Industrie und Gewerbe übliche fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten, ein normal entwickeltes Urteilsvermögen sowie die Kenntnis und Beachtung der geltenden Vorschriften in bezug auf Arbeitssicherheit und -hygiene werden vorausgesetzt.
  • Im Interesse der Aktualität und Unparteilichkeit dieser Publikation haben wir uns entschlossen, keine speziellen Hilfsprodukte und Materialien oder deren Hersteller zu empfehlen, sondern immer nur generische Bezeichnungen zu nennen. Dadurch bleibt dem Käufer die Freiheit erhalten, solche Produkte von einem Anbieter seines Vertrauens zu beziehen